GRENZENLOS LEBEN
GRENZENLOS LEBEN - Der Podcast
Disziplin - Altmodisch und falsch oder modern und richtig?
12
0:00
-15:05

Disziplin - Altmodisch und falsch oder modern und richtig?

GRENZENLOS LEBEN - Der Podcast - 33
12

Disziplin ist der wichtigste Teil des Erfolgs.    Truman Capote

Doch was ist Erfolg?

Ganz sicher nicht das, was die Gesellschaft Dich lehrt. Ganz sicher nicht. Der grösste Erfolg im Leben ist, wenn Du zu DIR findest. Das ist Deine Aufgabe. Das ist Deine Berufung. Dafür bist Du hier.

Doch viele Menschen fragen sich, wie sie diszipliniert sein können. Wie sie in Zeiten, wo Disziplin zweimal zur Sekundärtugend degradiert wurde, mit Disziplin umgehen können und sollen. Zweimal? Ja. Disziplin wurde schon immer als Sekundärtugend beschrieben. Zunächst, damit der “Bürger” funktioniert und positiv besetzt, von den 68ern dann negativ besetzt als maßgebliche Ursache für Entwicklungen im III. Reich. Weder die Einen noch die Anderen haben den wahren Sinn von Disziplin jemals auch nur im Ansatz verstanden!

Disziplin ist DAS Verhaltensmuster, das den Menschen ermöglicht, ihre wahre Bestimmung zu finden. Denn wenn ein Mensch zu sich selber in ein erfülltes Leben findet, hat er das wichtigste Ziel seines Lebens erreicht, den grössten Erfolg erzielt. Und das geht nur mit (Selbst-)Disziplin.

Weil genau das aber gefährlich ist, hat man erst die Disziplin der Menschen für die Aufrechterhaltung des Unterdrückungssystems Staat missbraucht. Als die Konsequenzen dieser Form der Disziplin den Gleichmachern der Welt nicht mehr gefielen, erklärte man Disziplin dann schliesslich zur gänzlich unwillkommenen Sekundärtugend.

Deshalb und nur deshalb konnte man die breite Masse in den letzten 45 Jahren bis zur Selbstaufgabe verblöden und diejenigen, die das veranstaltet haben, waren vermutlich selber erstaunt, wie gut man den Menschen die Disziplin abgewöhnen konnte. Auch deswegen stehen wir da, wo wir stehen …

Bitte unterstütze GRENZENLOS LEBEN mit einem bezahlten Abonnement, wodurch Du Zugang zu den exklusiven Inhalten erhältst. Alles zu den Themen Auswanderung, Erlernen des FEEL-Konzeptes, Live-Talks und manches mehr stelle ich nur für zahlende Abonnenten bereit. Es lohnt sich!

Doch wie kann man in Zeiten, wo Disziplin ausser Mode gekommen ist, Disziplin in sein Leben bringen und dann auch aufrecht erhalten? Wie kann man den Weg zu sich selbst so sicher finden, dass man ihm nonstop, jeden Tag, jede Stunde und jede Minute folgt?

Auch bei dieser Aufgabe hilft Dir FEEL. FEEL ist der Regelkreis, der Disziplin in Dein Leben bringt. Dadurch, dass Du Dein Leben wacher, aufmerksamer und sorgfältiger beobachtest, findest und erkennst Du fortlaufend, nie endend die Grenzen Deiner Komfortzone. Und FEEL hilft Dir dabei wirklich ununterbrochen diese Grenzen zu finden, zu erleben, zu entfernen und loszulassen.

Wenn Du dann erst einmal erlebst, wie Deine Komfortzone grösser und grösser wird, sich immer weiter ausdehnt und entwickelt, merkst Du sehr schnell, dass Du sie immer weiter ausdehnen möchtest. Denn Du verstehst auf diesem Weg sehr schnell das Grundprinzip des grenzenlosen Lebens:

The best is yet to come!

“Danke, dass Du bei GRENZENLOS LEBEN hereingeschaut hast. Bitte teile diesen Post, wenn er Dir gefallen hat.

Share

12 Kommentare
GRENZENLOS LEBEN
GRENZENLOS LEBEN - Der Podcast
Gedanken, Meinungen, Ideen zu grenzenlosem Leben. Klar. Eindeutig, Pointiert. Nie langweilig, immer ehrlich.