GRENZENLOS LEBEN
GRENZENLOS LEBEN - Der Podcast
Ausreden - Der Treibstoff der Looser
3
0:00
-12:57

Ausreden - Der Treibstoff der Looser

GRENZENLOS LEBEN - Der Podcast - 78
3
Transkript

No transcript...

Neunundneunzig Prozent aller Fehlschläge passieren Menschen die es sich zur Gewohnheit gemacht haben, Ausreden zu suchen.

George Washington Carver

Und genauso wichtig und richtig, auch wenn es von einem Darsteller der dunklen Seite kommt, die ich normalerweise nicht zitiere:

Eine Ausrede ist schlimmer als eine Lüge, denn eine Ausrede ist eine versteckte Lüge.

Papst Johannes Paul II.

Ausreden gehören zu den Dingen, die mich wirklich abstossen und bei mir genau das Gegenteil dessen erreichen, was der, der sie gebraucht, erreichen will. Insofern gebe ich dem ansonsten von mir wenig verehrten Papst vollkommen Recht.

Ausreden sind im Kern schlimmer als Lügen, denn sie erweitern die eigentliche Lüge um eine zusätzliche Ebene der Verlogenheit.

Ausreden sind unreif, böse und unmenschlich.

Wer jetzt sagt: “Aber es ist doch menschlich, so viele tun es!” möge innehalten und nachdenken. Was ist daran menschlich, andere Menschen aktiv und oft aus eigener Feigheit zu belügen?

Bitte unterstütze GRENZENLOS LEBEN mit einem bezahlten Abonnement, wodurch Du Zugang zu den exklusiven Inhalten erhältst. Alles zu den Themen Auswanderung, Erlernen des FEEL-Konzeptes, Live-Talks und manches mehr stelle ich nur für zahlende Abonnenten bereit. Es lohnt sich!

Ausreden sind ein direkter Angriff auf Menschen, die GRENZENLOS LEBEN.

Denn diese Leute, die Ausreden gebrauchen oder abgeschwächt Entschuldigungen und Verständnisbettelei für ihre Fehler, schaden nicht nur durch das, was sie oder was sie nicht getan haben. Sie schaden ihren Mitmenschen durch deren Aufmerksamkeitsentzug und deren Zeitverschwendung durch den Umgang mit diesen Lügen.

Ausreden binden Energie, die diese nicht wert sind und zwingen zur Auseinandersetzung auf einer Energieebene, die so niedrig ist, dass niemand der GRENZENLOS LEBT sich dort freiwillig aufhalten möchte und aufhalten sollte.

Ausreden sind so betrachtet energetische Waffen, die aus einem GRENZENLOSen LEBEN fergehalten werden sollten und deshalb mit FEEL erwidert werden müssen.

Man findet sie, man erlebt sie und man entfernt sie, wobei das Entfernen die klare Ansprachedes Urhebers dahingehend ist, dass die Ausrede nicht akzeptiert wird. Das Loslassen ist die freundliche Ansage, dass über diesen Punkt NIE wieder ein Gespräch erfolgen wird.

NIE WIEDER.

Nur so können Ausreden Dich nicht von GRENZENLOS LEBEN abhalten und Du erkennst fortwährend:

The best is yet to come!

Danke, dass Du bei GRENZENLOS LEBEN hereingeschaut hast. Bitte teile diesen Post, wenn er Dir gefallen hat.

Share

3 Kommentare
GRENZENLOS LEBEN
GRENZENLOS LEBEN - Der Podcast
Gedanken, Meinungen, Ideen zu grenzenlosem Leben. Klar. Eindeutig, Pointiert. Nie langweilig, immer ehrlich.