Wiedergabegeschwindigkeit
×
Post teilen
Post zum aktuellen Zeitpunkt teilen
0:00
/
0:00
38

Wie bescheuert ist das denn? Wacht auf!

Eigenverantwortung kann man nicht delegieren. Die musst DU leben!
38

Wir können uns nicht über die herrschenden Zustände aufregen, wenn wir sie selbst verursachen!

Wir regen uns über Bargeldabschaffung auf.

Wir zahlen mit Karte.

Wir regen uns über das Fernsehen auf.

Wir zahlen weiter Rundfunkbeitrag.

Wir regen uns über totale Kontrolle auf.

Wir widersprechen der elektronischen Gesundheitsakte nicht.

Und und und …

Warum?

Weil wir bequem sind.

Weil wir nichts zu verbergen haben.

Weil es egal ist, was der Einzelne tut.

Und und und …

Die, die uns Menschen unterdrücken (wollen), lassen jeden Tag die Champagner-Korken knallen über die grenzenlose Dummheit der Mehrheit der Menschen. Denn die absolute Mehrheit der Menschen unterwirft sich jeden Tag aus Neue und ohne jede Einschränkung freiwillig und ohne Zwang der totalen Kontrolle.

81,1 % aller Abonnenten hier auf GRENZENLOS LEBEN, bei den bezahlenden Abonnenten sogar 87,8 % der Abonnenten nutzen eine E-Mail-Adresse, die nicht verschlüsselt ist.

Hier nur einmal ein einzelner Tag mit neuen Abonnenten von GRENZENLOS LEBEN. Ein Abonnent von fünfundvierzig neuen Abonnenten nutzt einen verschlüsselten E-Mail-Anbieter.

EINER.


Ausschnitt der neuen Abonnenten vom 16.06.2024

Versteht dies bitte nicht falsch.

Ich freue mich über jeden von Euch und ich bin dankbar für Jeden, der hier mitmacht.

ABER:

Wie wollen wir die herrschenden Zustände überwinden, wenn wir weiterhin nicht einmal bereit sind, kostenlose Maßnahmen des Selbstschutzes anzuwenden?

Wie soll die Welt besser werden, wenn wir denen, die uns unterdrücken (wollen), in die Hände arbeiten?

Wie wollt Ihr all die bösen Dinge, die geplant sind und werden, verhindern, wenn Ihr weiterhin nicht einmal einfachste Schutzvorkehrungen anwendet?

„Ja, aber, was soll ich als Einzelner tun?“ höre ich manche sagen.

Genau.

Michel, geh Du voran …

Warum nutzt ihr E-Mail-Anbieter, die Euch ganz klar erklären, dass sie Eure E-Mails grenzenlos und ohne Hemmung durchsuchen?

Warum nutzt Ihr keine verschlüsselten Dienste, wenn ihr doch im tiefsten Herzen wisst, dass der Staat böse ist?

Warum seid ihr bis jetzt nicht einmal bereit, minimalen Aufwand zu betreiben?

Auch wenn jetzt der eine oder andere beleidigt sein mag, ich gebe die ehrliche Antwort:

Weil ihr zu faul und bequem seid.

Punkt.

Du bist nicht zu bequem?

Hervorragend.

Dann erkläre ich Dir jetzt, was Du tun kannst und solltest.


Wenn Du GRENZENLOS LEBEN lernen möchtest, ist der Einstieg und die einfachste Wahl ein Abonnement von GRENZENLOS LEBEN. Du erhältst den Einstieg in eines der mächtigsten Tools für ein glückliches und zufriedenes Leben. Starte noch heute in Dein noch besseres Leben mit Deinem Abonnement!


Vor über drei Jahren habe ich vor dem gewarnt, was heute durch den Digital Services Act in der EUdSSR Realität geworden ist, genauer gesagt gerade Realität wird:



Bei Patrick Breyer findest Du mehr dazu.

Es gibt zwei gute und kostenlose Anbieter für verschlüsselte E-Mail:

Proton bietet das breitere Angebot mit Cloud-Speicher, VPN, Passwortmanager und weiteren Details, Tuta bietet die bessere Verschlüsselung (Quantenverschlüsselung). Einem Anfänger rate ich eher zu Proton. Hier ein älteres Video zum Thema:



Und hier noch eines zu Proton-VPN:



Das Anmelden dauert zwei Minuten und dann bist Du aus der Kontrolle der Datenkraken entlassen. Dann brauchst Du nur noch – nach und nach – Deine E-Mail dort zu ändern, wo Du sie hinterlassen hast. Bei Substack ist dies ganz einfach. Klicke im Webbrowser auf das Symbol oben rechts, dann auf „Einstellungen“ und dann auf „Edit“ bei der E-Mail. Das ist alles.

Ort für die Änderung der E-Mail auf Substack

Bei allen E-Mail-Anbietern kannst Du auch eine Weiterleitung auf Deine neue sichere E-Mail einrichten, so geht Dir garantiert nichts verloren.

Da wir gerade beim Aufräumen sind.

Jetzt löschen wir WhatsApp.

Ja, richtig gehört, weg damit, das braucht niemand, das ist Spyware auf Deinem Telefon.

Und ja, es gibt ein Leben ohne WhatsApp. Meines ist schon über zehn Jahre alt.

Und jetzt brauchst Du Dir nur noch Signal auf Deinem Telefon installieren und auch Deine Chats werden nicht mehr abgehört. Du wirst staunen, wie viele Menschen schon Signal haben. Und wer es nicht hat, den lädst Du halt ein. Und wer es nicht haben will, ist nicht wichtig.

So geht GRENZENLOS LEBEN!

Danke, dass Du bis hierher mitgemacht hast.

Denn nun kannst Du noch besser jeden Tag GRENZENLOS LEBEN, weil Du nicht mehr (so stark) ausgeschnüffelt wirst und erkennst jeden Tag besser:

The best is yet to come!

Widerstand gegen den Staat und gegen Totalüberwachung hat sehr viel mit Moral zu tun:

GRENZENLOS LEBEN
Eine Gesellschaft ohne Moral geht unter
Das Unbewusste ist viel moralischer, als das Bewusste wahrhaben will. Sigmund Freud Das ist die gute Nachricht unserer Zeit! MK-Ultra und andere üble und menschenverachtende Methoden der Massenmanipulation können zwar das Unterbewusstsein erreichen und die Menschen von ihrem moralischen Kompass entfremden. Sie können ihn aber (zumindest bei den allerme…
Listen now

Vielen Dank, dass Du bei GRENZENLOS LEBEN dabei bist. Bitte lade auch andere Menschen zu uns ein!

Teilen

38 Kommentare
GRENZENLOS LEBEN
GRENZENLOS LEBEN
Verfasser
LIVE WITHOUT LIMITS with Klaus