4

Mit der Natur verbinden kreiert Loslassen

Loslassen basiert auf Geben und Nehmen
4

Wenn ich loslasse, was ich bin, werde ich, was ich sein könnte. Wenn ich loslasse, was ich habe, bekomme ich was ich brauche.

Lao Tse

Lao Tse werden viele Weisheiten zugeschrieben und allen ist eines gemein:

Durch Loslassen gibst Du etwas frei, was in viel grösserer, stärkerer und schönerer Art und Form zu Dir und in Dich zurückkehrt.

Viele Menschen wissen gar nicht, dass sie mit Pflanzen, Tieren und Orten interagieren können. Die Naturvölker und unsere Vorfahren wussten und wissen dies.

Aber dieses Wissen ist gefährlich - gefährlich für die Mächtigen und die Unterdrücker dieser Welt., die deshalb Sekten wie Christentum und Judentum, zwei der schlimmsten, installiert haben, um dieses Wissen aus dem Bewusstsein der Menschen zu tilgen.

Denn nur mit Menschen, die man emotional und seelisch insgesamt völlig entkernt hatte und hat kann man die Zerstörung der Welt im Namen dieser Sekten betreiben - von den Kreuzzügen bis zu den Genoziden der Neuzeit durch die Juden in Palästina.

Nur Menschen, die man von der Natur und dem Göttlichen entfremdet hat, kann man religiöse Märchen erzählen, die zur Übertragung der Eigenverantwortung an einen Kult auffordern.

Nur Menschen, die nicht Loslassen können und wollen, kann man mit Ängsten und Hoffnungen steuern, worauf alle Kulte basieren. Wahre beseelte Menschen sind für diesen Popanz komplett unempfänglich, weil sie ihre ureigenste und direkte Verbindung zur Natur haben.

Und damit die wahre Verbindung zu Gott und zum Universum.

Wenn Du FEEL erlernen möchtest, ist der Einstieg und die einfachste Wahl ein Abonnement von GRENZENLOS LEBEN. Für 5 Euro im Monat oder 50 Euro im Jahr erhältst Du den Einstieg in eines der mächstigsten wird jährlich von über 3 MillionenTools für ein glückliches und zufriedenes Leben. Was kannst Du verlieren? Nichts! Aber sehr viel gewinnen …

Genau dies zu erkennen ist der Sinn und Zweck der Inkarnation, die Du gerade durchlebst. Allerdings erlebt dies nur eine Minderheit auf dieser Erdenreise, weil diese Erkenntnis oft anstrengend ist und weh tun kann.

Das Gute allerdings ist, dass dieser Weg jedem offen steht, der ihn gehen möchte und sich für die Entdeckung dieser Erkenntnis entscheidet.

Der einzige und nötige Schritt hierfür ist Loslassen.

Der Weg zum Loslassen heisst FEEL.

FINDE Deine Grenzen.

ERFAHRE / ENTDECKE Deine Grenzen.

ENTFERNE Deine Grenzen.

LASS Deine Grenzen LOS.

Nur dadurch kannst Du in die Balance kommen, die Dich dann zu der grundlegenden Erkenntnis von GRENZENLOS LEBEN führt:

The best is yet to come!

Meine Entwicklung der FEEL-Methode habe ich hier beschrieben:

GRENZENLOS LEBEN
Die FEEL-Methode
Was bedeutet „FEEL: Find – Experience – Erase – Leave“ werde ich immer wieder gefragt. Oder auf Deutsch: FEEL: Finden – Erfahren – Entfernen – Loslassen. Dass die Methode den Namen FEEL trägt ist kein Zufall, denn Fühlen ist die Basis dieses Konzeptes, das ich auch mit Circle of Life (der endlos ist) oder Lebensweg beschreibe…
Read more

Vielen Dank, dass Du bei GRENZENLOS LEBEN dabei bist. Bitte lade auch andere Menschen zu uns ein!

Teilen

4 Kommentare